Mit dem Wohnmobil

Die Campingplätze auf den Färöer Inseln sind zu unterschiedlichen Zeiten geöffnet. Generell lassen sich die Färöer Inseln im Zeitraum Mai bis September am besten mit dem Wohnmobil bereisen, dann sind die Inseln am "wohnmobilfreundlichsten". 

Eine Übersicht der Campingplätze auf den Färöer Inseln finden Sie in der Campingbroschüre: Camping in the Faroe Islands

Wenn Sie in Tórshavn einen Campingaufenthalt planen, empfehlen wir Ihnen, im Voraus zu buchen.

Praktische Informationen
Es ist gestattet Gasflaschen mit an Bord der Fähre zu nehmen, dies muss allerdings angezeigt werden, z.B. durch einen Aufkleber an der Windschutzscheibe. Alle Behälter von Gas oder Flüssigbrennstoff müssen vor dem Anbordfahren verschlossen werden und dürfen nicht angeschlossen sein.

Für im Wohnmobil befindliche Kühlschränke kann kein Stromanschluss zur Verfügung gestellt werden.

Nützliche Links
TorshavnCamping
VisitFaroeIslands

Unsere besten Preise finden Sie online

Preise & Buchung

Attraktive Zahlungsbedingungen: Sie zahlen 25% zum Zeitpunkt der Buchung an, jedoch mindestens 810 €. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt an SML zu zahlen. 

 

Campingbroschüre

Campingbroschüre.

Wie jeder erfahrene Camper weiß ist Camping eine tolle Art, ein Land und seine Kultur kennenzulernen.

Online ansehen

Höhepunkte auf den Färöern

Die grandiose Landschaft und die Küsten machen einen Besuch auf den Färöern empfehlenswert. Die Inselgruppe ist bekannt für milde Winter und kühle Sommer, aber unabhängig von der Jahreszeit sind die spektakulären Panoramen immer wieder sehenswert, wenn man in die Fjorde hineinfährt. 

Las dich inspirieren
.

Bestellen Sie Ihren Gratiskatalog

Bitte geben Sie für die Bestellung des kostenlosen Katalogs Ihre Adresse ein

Ja, ich möchte regelmäßig Nachrichten und Sonderangebote direkt von Smyril Line per Mail erhalten.