Gute Gründe für eine Islandreise

Nicht viele Orte auf der Erde bieten Landschaften, die so grandios und vielfältig sind wie die Islands, wo die tektonischen Platten, die Nordamerika und Europa zusammenhalten, auseinanderdriften und die Natur sich in ihrer ganzen Pracht entfaltet. Hier werden Sie Gletscher erleben, explodierende heiße Geysire, Thermalbäder, blubbernde Schwefeltöpfe, brüllende Wasserfälle, rauchende Vulkane, Mondlandschaften von Lava geformt, treibende Eisberge, kalbende Gletscher und pittoreske kleine Dörfer.

Machen Sie eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsarlon, besuchen Sie die mondähnlichen Landschaften des Myvatn Sees und erfahren Sie Islands unglaubliche Wasserfälle. Sehen Sie wie der Skogafoss beeindruckende Regenbögen produziert, hintergehen Sie den Seljalandsfoss und erleben Sie die berühmtesten Wasserfälle Gullfoss und Dettifoss.

Island ist bekannt für seine 170 heißen Quellen, und Sie haben zahlreiche Möglichkeiten, im angenehmen, 38° Grad warmen Wasser zu baden. Oder eine geführte Tour zu machen, zum Rafting zu gehen, einen Schneescooter
zu fahren oder einen Gletscher zu bewandern. Auch kann man auf Walsafari gehen oder eines der berühmten isländischen Ponys reiten. Island bietet auch die neue nordische Küche, frischer Fisch und Lamm sind Grundnahrungsmittel. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Ungewöhnlichem steht, warum nicht einmal Ihre geschmorte Lammkeule mit Islands bekanntem Schnaps „Schwarzer Tod“ kombinieren und dann als Dessert den Isländischen „skyr“ versuchen, Joghurt mit Blaubeeren. Sie können natürlich Ihren Durst auch mit dem klarsten Wasser der Welt aus einer isländischen Quelle stillen.

Die Abenteuer, die wir anbieten, basieren auf einer Rundreise um Island herum, etwa 1700 bis 2000 Kilometer. Unsere Auswahl an Selbstfahrerprogrammen und Routen ist breit gefächert und wir sind überzeugt, dass Sie davon zu Ihrer maßgeschneiderten Reise inspiriert werden, die Ihre Träume von wunderbaren Abenteuern zum Leben erwecken wird. Schauen Sie sich einfach unsere Selbstfahrerprogramme und die Auswahl an Übernachtungen und Routen an.

Wenn Sie sich für eine Reise mit dem eigenen Fahrzeug entschließen, beginnt Ihr Urlaub, sobald Sie Ihr Auto an Bord der MS Norröna abgestellt haben. Machen Sie Ihren Traum wahr und erleben Sie Island und die Färöer Inseln.

 

 

Wie man fährt in Island

Wie man fährt in Island

Bestellen Sie Ihren Gratiskatalog

Bitte geben Sie für die Bestellung des kostenlosen Katalogs Ihre Adresse ein

Ja, ich möchte regelmäßig Nachrichten und Sonderangebote direkt von Smyril Line per Mail erhalten.