Wikinger Kreuzfahrt 2020

  • Ganztagesausflug zum Mývatn See und Dettifoss (Dienstag)

    Ganztagesausflug zum Mývatn See und Dettifoss

    Dauer
    ca. 10 Stunden.

    Im Preis enthalten
    Busausflug mit Reiseleitung sowie ein leichtes Mittagessen im Mývatn Naturbad

    Buchbarkeit
    Frühling und Herbst

Ganztagesausflug zum Mývatn See und Dettifoss

Die Straße von Seyðisfjörður nach Egilsstaðir führt über den 620 m hohen Bergpass Fjarðarheiði. Sie gelangen von hier aus in das Tal Jökuldalur, bevor sich die Straße durch das hügelige Heideland Jökuldalsheiði schlängelt und dann die Mývatnsöraefi Ebene durchquert. Sie werden einen Stopp in Námaskarð machen, um dort die geothermalen Aktivitäten zu betrachten – Schwefelquellen, Gruben mit blubberndem Schlamm und eine dunkle, mondähnliche Landschaft. Im Mývatn Naturbad machen Sie Ihre Mittagspause. Ein leichtes Mittagessen ist im Preis inkludiert, der Eintritt in das Naturbad muss bezahltwerden. Auf dem Südufer des Myvatn Sees, nahe Skútustaðir, sehen Sie durch Vulkanausbrüche geformte Krater.

In der Nähe befinden sich die beeindruckenden Lavaformationen in der Senke der Dimmuborgir, was soviel wie “düsteres Schloss” bedeutet. Sie haben die Möglichkeit, die faszinierende Landschaft zu Fuß zu erkunden. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, werden Sie noch einen Stopp am Dettifoss machen. Dieser Wasserfall in Nordisland ist 44 m hoch und 100 m breit und hat im Sommer eine Wasserdurchflussrate von bis zu 193 m³ Kubikmetern pro Sekunde, eine Menge, die den Dettifoss nicht nur zum wasserreichsten Wasserfall Europas macht, sondern ohne Zweifel auch zu einem der Höhepunkte dieses Ausflugs.

Bestellen Sie Ihren Gratiskatalog

Bitte geben Sie für die Bestellung des kostenlosen Katalogs Ihre Adresse ein