Die Fähre nach Island und/oder auf die Färöer Inseln

MS Norröna fährt im Wochenrhythmus

MS Norröna bietet wöchentliche Abfahrten von Dänemark auf die Färöer und nach Island. In der Vor- und Mittelsaison gibt es eine wöchentliche Abfahrt auf die Färöer und in der Hauptsaison zwei Abfahrten pro Woche. So können Sie zwei großartige Destinationen in einer Reise erleben. Kombinieren Sie Ihre Islandreise mit einem dreitägigen Stopp auf den Färöer Inseln auf dem Weg nach Island oder auf der Rückreise nach Dänemark. Natürlich können Sie auch länger auf den Färöern verweilen.


Reisen Sie mit Ihrem eigenen PKW, Wohnmobil oder Motorrad

Nur mit MS Norröna haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Fahrzeug mitzunehmen, sei es ein PKW, ein Wohnmobil oder ein Motorrad und schon haben Sie nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zur Gepäckmitnahme.      
 

Wikingerkreuzfahrt

Über reine Fährfahrten hinaus bietet Smyril Line die sogenannte Wikingerkreuzfahrt, ein Angebot von Ende März bis Anfang Juni und erneut von Ende August bis Ende Oktober. Die Wikingerkreuzfahrt beginnt und endet in Dänemark jeweils am Sonnabend und dauert somit genau Woche. Im Rahmen der Rundreise erleben Sie zwei Tage in Island und zwei halbe Tage auf den Färöern, das komplette Ausflugsprogramm ist bereits im Preis enthalten. 
 

Lass dich inspirieren

Möchten Sie regelmäßig Nachrichten und Sonderangebote direkt von Smyril Line per Mail erhalten?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten, Inhalte zu personalisieren und Social Media Features anzubieten. Weitere Informationen unter Cookie Settings. Mit der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Ok