Die Unternehmensgeschichte

Smyril Lines vorrangiges Betätigungsfeld ist der Transport von Fracht und Passagieren über den Nordatlantik.

Smyril Line wurde im Jahr 1982 von einigen Schiffsoffizieren gegründet, die an Bord der damaligen Fähre M/F Smyril arbeiteten.  Sie erwarben die Fähre  Gustav Vasa, benannten sie um in M/S Norröna, und in 1983 begann Smyril Line die bisherige Route der M/F Smyril zu befahren.

Smyril Line ist heute eine renommierte Fähr- und Frachtgesellschaft.

Die jetzige M/S Norröna nahm im April 2003 den Verkehr auf. Seit der Inbetriebnahme ist M/S Norröna mehrfach modernisiert worden. Über den Jahreswechsel 2020/2021 wurde eine umfangreiche Modernisierung des Schiffes durchgeführt. Die Anzahl der Kabinen wurde um 50 Kabinen erhöht und auf Deck 10 wurde ein neues Cafe gebaut.  Die Gesamtzahl der verfüg-baren Kabinen beläuft sich heute auf 366, ferner gibt es 30 Liegeabteile. Zusätzlich zu diesem Neuerungen wurden weite Teile des Schiffes renoviert.

M/S Norröna ist 36.976 BRT, das Schiff ist 165,7 Meter lang und 30 Meter breit, die Reisegeschwindigkeit beträgt 21 Knoten.

Zur Smyril Line gehört auch die Frachtreederei Smyril Line Cargo, deren Flotte fünf Schiffe umfasst: Eystnes, Hvítanes, Akranes, Mykines und Mistral. Weitere Informationen über Smyril Line Cargo finden sich auf der Website cargo.fo.

Zusätzlich zu den Schiffen und dem Büro auf den Färöern, gehört Smyril Line auch die Smyril Line Transport A/S in Dänemark. Diese Firma betreibt die Aktivitäten des Büros in Kiel / Deutschland. Ferner gehören Smyril Line 49% von  Norröna Ferðaskrifstofan in Reykjavík.

Die größten Anteilseigener von Smyril Line sind P/F 12.11.11 (59,5%), Føroya Landsstýri (16,2%) und Framtaksgrunnur Føroya (6,3%).  18%  der Anteile befinden sich im Besitz von Kleinanlegern. Das Aktienkapital beträgt  112.012.332 DKK.

Lass dich inspirieren

Möchten Sie regelmäßig Nachrichten und Sonderangebote direkt von Smyril Line per Mail erhalten?

Bestellen Sie Ihren Gratiskatalog

Bitte geben Sie für die Bestellung des kostenlosen Katalogs Ihre Adresse ein