Eine oder zwei Wochen in Island mit Unterkünften

Im Gegensatz zur klassischen Rundreise wechseln Sie nicht nahezu täglich das Quartier, sondern bleiben jeweils 3­-4 Tage in einem Ferienhaus, das Ihnen als Ausgangsort für die Erkundung einer Region dient. 3-­4 Tage in der Region des Mývatn See im Norden, 3-­4 Tage in der Region Reykjavík, 3­-4 Tage an der Südküste und 3-­4 Tage in den Ostfjorden. Die letzte Nacht verbringen Sie ggf. im Hotel Egilsstaðir, damit Sie dann bequem zur Einschiffung in Seyðisfjörður sein kön­nen.

Neu ist das Angebot „Ferienhaus in Nordisland“ für Gäste, die sich speziell für den Norden interessieren. Hier verbrin­gen Sie eine Woche in einem Ferienhaus in der Region des Naturschutzgebietes am Mývatn See.

Das Angebot "Ferienhauserlebnis" kann auf Anfrage auch um z.B. 1 Woche verlängert werden, die Wechseltage der Häuser sind in jedem Fall Donnerstag und Sonntag! 

Saison Periode Dauer der Reise Preis ab
Frü̱hjahr 18.04.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 2060 p.P.
Frü̱hjahr & Herbst 25.04,19.09.202014 Nachten Sa.-Sa.
(8 Übernachtungen)
€ 1530 p.P.
Frü̱hjahr & Herbst 25.04,12.09.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 2215 p.P.
Sommer 23.05.202021 Nachten Sa.-Sa.
(16 Übernachtungen)
€ 2620 p.P.
Sommer 30.05.202014 Nachten Sa.-Sa.
(9 Übernachtungen)
€ 1925 p.P.
Sommer 30.05.202021 Nachten Sa.-Sa.
(16 Übernachtungen)
€ 2650 p.P.
Sommer 22.08.202014 Nachten Sa.-Sa.
(8 Übernachtungen)
€ 1690 p.P.
Sommer 22.08.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 2375 p.P.
Frü̱hjahr 19.09.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 2120 p.P.
Frü̱hjahr & Herbst 04.04-18.04,26.09-17.10.202014 Nachten Sa.-Sa.
(8 Übernachtungen)
€ 1300 p.P.
Frü̱hjahr & Herbst 04.04-11.04,26.09-11.10.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 1875 p.P.
Sommer 02.05-23.05,29.08-12.09.202014 Nachten Sa.-Sa.
(8 Übernachtungen)
€ 1635 p.P.
Sommer 02.05-16.04,29.08-05.09.202021 Nachten Sa.-Sa.
(15 Übernachtungen)
€ 2320 p.P.
Sommer 09.06-11.08.202011 Nachten Di.-Sa.
(7 Übernachtungen)
€ 1805 p.P.
Sommer 09.06-04.08.202018 Nachten Di.-Sa.
(14 Übernachtungen)
€ 2545 p.P.
Sommer 11.08,18.08.202018 Nachten Di.-Sa.
(13 Übernachtungen)
€ 2330 p.P.
Sommer 18.08.202011 Nachten Di.-Sa.
(6 Übernachtungen)
€ 1500 p.P.
Show more Hide
  • Im Preis enthalten
    • Preis pro Person wenn 2 zusammen reisen
    • Fähre Dänemark-Island und zurück
    • 2-Bett Innenkabine
    • 1 PKW (max 1,9 m Höhe,  5 m Länge und 2 m Breite)
    • Übernachtungen in Ferienhäusern in Island sowie u.U. je nach Reiseverlauf einer Abschlussnacht im Hotel in Egilsstaðir
    • Tagesprogramm
    • Frühstück an Bord
  • Extras
    • Buchen Sie Mahlzeiten und andere Leistungen im Voraus und sparen Sie. Siehe Preise usw. hier.
    • Minibar in den Außenkabinen: Ohne Alkohol € 12 und mit Alkohol für € 17. Informationen zu der Minibar finden Sie hier.

Weitere Informationen

  • 1 Woche

    Diese Tour ist besonders für Familie geeignet, die tagsüber keine langen Fahrstrecken bewältigen möchten sondern lieber die Freiheit in der Tagesgestaltung genießen. Während dieser Rundreise haben Sie je drei oder vier Nächten Aufenthalt in zwei verschiedenen Ferienhäusern. Von hier aus können Sie zu Ihren verschiedenen Ausflügen starten.

    Siehe Routenbeschreibung
  • 2 Wochen

    Die Fahrt beinhaltet 14 Übernachtungen in vier verschiedenen Ferienhäusern sowie eine abschließende Nacht im Hotel in Egilsstadir, bevor Sie am nächsten Morgen an Bord gehen. Der nachfolgende Reiseverlauf ist als mögliches Beispiel zu verstehen, der tatsächliche Verlauf richtet sich nach den aktuellen Verfügbarkeiten zum Zeitpunkt Ihrer Buchung.

    Siehe Routenbeschreibung

Unterlagen

Nach Buchung und Bezahlung der Rundreise erhalten Sie einen detaillierten Reiseverlauf, die Adressen der gebuchten Unterkünfte, Routenbeschreibungen und die Voucher für alle gebuchten Leistungen wie z.B. Unterkünfte or Ausflüge.

 

Gäste mit besonderen Bedürfnissen

Wenn Sie für Ihre Reise besondere Unterstützung benötigen, informieren Sie uns bitte bei der Buchung. 

 

Fahren in Island

Das Fahren in Island unterscheidet sich manchmal stark vom Fahren wie Sie es gewohnt sind. Wir empfehlen, sich im Voraus auf safetravel.is darüber zu informieren, was Sie in Island erwarten kann und welche Richtlinien es für mögliche Problemsituationen gibt.

 

Mit dem Motorrad unterwegs im Hochland 

Wichtig sind in erster Linie wasser- und stoßfestes Gepäck, eine gute Kette und neue Bereifung. Empfohlen wird grundsätzlich die Benutzung von Reifen mit grobem Enduro Profil.  Es gibt Bericht über Fahrer, die auf 1.800 Km neue Reifen aufgefahren haben, da  der Schotter sehr scharfkantig sein kann. Sinnvoll ist auch die Mitnahme eines Prüfgerätes für den Reifendruck, ferner ein Reparaturset für platte Reifen und ein Ersatzkanister für Treibstoff. Seien Sie vorsichtig beim Packen: Deckel lösen sich leicht, wenn sie nicht korrekt befestigt sind. Wenn Sie Ihre Fahrt sorgfältig vorbereiten und mit einem großen, starken Motorrad fahren, kann das Hochland ein wunderbares Erlebnis sein.

Es ist möglich Hochlandrouten wie Sprengisandur, die Strecke nach Askja oder zwischen den Bergen zu nutzen, wenn Sie eine gute Geländemaschine fahren ( keine Straßenmaschine) und entsprechend besonnen fahren. Fahrern von Straßenmaschinen enpfehlen wir auf den Hauptstraßen zu bleiben und nicht in das Hochland zu fahren, Ausnahme ist lediglich die Kjölur Route.
 

Schneeketten

Wir empfehlen die Mitnahme von Schneeketten für alle Monate außer Juni, Juli und August.

 

Festgelegte Routen

Die von uns angebotenen Routen sind fix. Sollte eine Unterkunft in der Hochsaison (Juni, Juli, August) bereits ausgebucht sein, kann es zu leichten Änderungen des Rundreiseverlaufes kommen.

 

  • Walsafari mit dem Boot ab Husavik ()

    Walsafari mit dem Boot ab Husavik

    Dauer der Reise
    3 Stunden

    Im Preis enthalten
    Bootfahrt, Nutzung eines warmen Overalls, Regenkleidung, Mütze, Handschuhe und Decken, englischsprachige Führung.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Walsafari mit dem Boot ab Reykjavik ()

    Walsafari mit dem Boot ab Reykjavik

    Dauer der Reise
    2½ - 3½ Stunden

    Im Preis enthalten
    Bootsfahrt, warme Overalls und Regenkleidung, englischsprachige Führung (manchmal auch in anderen Sprachen)

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Gletscherwanderung auf dem Svinafellsjökull ()

    Gletscherwanderung auf dem Svinafellsjökull

    Dauer der Reise
    2½ Stunden (2 Stunden Wanderung)

    Im Preis enthalten
    Gletscherausrüstung, englischsprachige Führung

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Jökulsárlón Gletscherlagune Bootstour ()

    Jökulsárlón Gletscherlagune Bootstour

    Dauer der Reise
    1 Stunde

    Im Preis enthalten
    Bootsfahrt im Schlauchboot mit englischsprachiger Führung, Schwimmwesten und Overalls.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Blaue Lagune ()

    Blaue Lagune

    Dauer der Reise

    Im Preis enthalten
    Eintritt in die Lagune, Sie können eigene Badekleidung nutzen, aber diese auch leihen.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Gletscherlagune Tour mit dem Amphibienfahrzeug ()

    Gletscherlagune Tour mit dem Amphibienfahrzeug

    Dauer der Reise
    30-40 Minuten

    Im Preis enthalten
    Bootsfahrt mit englischsprachiger Führung, Schwimmwesten.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Fahrt auf und in den Gletscher ()

    Fahrt auf und in den Gletscher

    Dauer der Reise
    3 - 3½ Stunden

    Im Preis enthalten
    Bustransfer ab Húsavík sofern gebucht, Monstertruck Tour, Wanderung durch den Gletschertunnel, englischsprachige Führung, Steigeisen.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Solheimajökull Gletscherwanderung ()

    Solheimajökull Gletscherwanderung

    Dauer der Reise
    3 - 3½ Stunden (2½ - 3 Stunden Wanderung)

    Im Preis enthalten
    Gletscher- und Sicherheitsausrüstung, englischsprachige Führung.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Ingólfshöfði Tour mit dem Heuwagen ()

    Ingólfshöfði Tour mit dem Heuwagen

    Dauer der Reise
    2 - 2½ Stunden

    Im Preis enthalten
    Fahrt im Heuwagen nach Ingólfshöfði, englischsprachige Führung/Fahrer

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Wikinger-Sushi-Abenteuer Bootsfahrt ()

    Wikinger-Sushi-Abenteuer Bootsfahrt

    Dauer der Reise
    2 Stunden und 15 Minuten.

    Im Preis enthalten
    Bootsfahrt mit englischsprachiger Führung.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Walsafari und Hochseeangeln ()

    Walsafari und Hochseeangeln

    Dauer der Reise
    2½ - 3 Stunden

    Im Preis enthalten
    Bootsfahrt mit englischsprachiger Führung, Kaffee und Kuchen, Angeln.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung
  • Mountain Safari ATV (Quad) ()

    Mountain Safari ATV (Quad)

    Dauer der Reise
    2 - 2½ Stunden inkl. 1 Stunde auf dem Quad.

    Im Preis enthalten
    Fahrt auf dem Quad, 2 Personen /Quad, englischsprachige Führung, Nutzung von Overall, Handschuhen und Helm.

    Buchbarkeit

    Siehe Beschreibung

Ausflüge in Island

Eine Islandreise ist an sich schon ein Erlebnis, aber mit einigen zusätzlichen Ausflügen im Verlauf Ihrer Reise wird Ihr Islanderlebnis noch interessanter. 

Lesen Sie mehr
Ausflüge in Island

10 Höhepunkte in Island

Sie sind auf der Suche nach dem besonders authentischen Naturerlebnis? Und zögern vielleicht noch aufgrund der steigenden Besucherzahlen in Island oder speziell in der Region Reykjavik im Golden Circle? Lehnen Sie sich entspannt zurück, denn wir als Islandexperten können Ihnen versichern, dass viele der schönsten und typischen Regionen Islands nicht überlaufen sind. Wir haben eine Fülle an Vorschlägen für typisch isländische Naturerlebnisse an Orten, wo gastfreundliche Einwohner sich über Besucher freuen und stolz sind, ihr Land zeigen zu können.

10 Ideen für Ihr Islanderlebnis
10 Höhepunkte in Island

Wie man fährt in Island

Wie man fährt in Island Play

Lass dich inspirieren

Möchten Sie regelmäßig Nachrichten und Sonderangebote direkt von Smyril Line per Mail erhalten?

We use cookies to offer you a better browsing experience, personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read about how we use cookies and how you can control them by clicking Cookie Settings. You consent to our cookies if you continue to use this website.

Ok